Erster Esenser Halloween-Walk

Der erste Esenser Halloween-Walk beginnt am Freitag, den 25. Oktober 2019, um 18.30 Uhr, auf dem Marktplatz beim Gruselschloss.

Der Marsch geht durch die Innenstadt und endet wieder im Gruselschloss.

Alle verkleideten Gestalten haben die Möglichkeit sich darzustellen. Jedes Jahr wird die Schar der Teilnehmer, welche mit Liebe zum Detail und Freude in das eigene Kostüm etliche Stunden investieren, immer mehr.

Alle Ungeschminkten dürfen gerne zuschauen. Zuschauer können den Walk an sich vorbeigehen lassen. Sie sollen sich nicht in den Marsch einreihen.

Hinter dem Café Schlicky Becker befindet sich die Naturbühne-Süderwall, hier hat man einen tollen Blick auf den Marsch Zu erreichen ist der Wall durch die Lohne zwischen dem Café und dem Geschäft Dit und Dat aus der Steinstraße. Weiterhin aus von der südlichen Steinstraße ab dem Restaurant Sturmfrei. Hier haben viele Zuschauer Platz.

Auftrittsort: Walk Act in der Innenstadt